Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch

Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch

Renovation des 1965 von den Architekten R. und E. Lanners erbauten Kirchenzentrums 
Fertigstellung 2007/2017
Studienauftrag 1. Rang, 2002
Römisch-katholische Kirchgemeinde, Brugg
Kunst: Stefan Muntwyler

Ein Ensemble von Kirche, Glockenturm und Pfarrhaus umschliesst den Kirchenplatz. Während sich der Sakralbau durch einen polygonalen Umriss und ein ansteigendes Dach auszeichnet, nimmt sich das rechtwinklig geformte Pfarrhaus als Profanbau zurück. Der Kirchenraum erhält sein Licht über das Chorfenster sowie zahlreiche, wie ein Sternenhimmel im Dach eingelassene Lichtkuppeln. Die künstlerischen Interventionen stärken die Raumwirkung. Die Gesamtanlage mit ihren hochwertigen Oberflächen und Details wurde sorgfältig restauriert und behutsam an die neuen Anforderungen angepasst.

Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch
Renovation Kirchenzentrum St. Marien, Windisch